Angebote zu "Informationsportal" (2 Treffer)

Kategorien

Shops

Hypertext-Navigationsmechanismen und Verfeineru...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,3, Hochschule Ludwigshafen am Rhein, 31 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Im 'Zeitalter der Informationen' kommt es nicht mehr auf die Quantität und das Vorhandensein von Informationen an, sondern auf eine strukturierte und 'qualitative' Darstellung der benötigten Informationen. Das Problem das Suchmaschinen gemeinsam haben, besteht heutzutage in der nicht mehr überschaubaren Anzahl von Treffern die eine Suchanfrage zurückliefert. Auch das Ranking der Treffer und das damit verbundene Vorspiegeln von Relevanzstufen der einzelnen Dokumente ist eine aktuelle Problematik. Mit den genannten Schwierigkeiten beschäftigt sich das Forschungsgebiet Wissensmanagement (siehe Kapitel 2.2 ) und ein großer Bestandteil dieser Arbeit. Ein bedeutender Anteil der entscheidungsrelevanten Information in Unternehmen liegt in unstrukturierter Form vor und besitzt keine Relation zu gleichartigen Informationsbeständen. Diese Tatsache erschwert die Sichtung und somit auch die Entscheidungsfindung von Suchenden. Topic Maps (TM), stellen hier eine gute Möglichkeit der Informationsvernetzung dar. Da sich die vorliegende Arbeit mit Suchverfeinerungsmechanismen in einem Topic Map-basierten Informationsportal beschäftigt, befasst sich der theoretische Teil der Arbeit mit den Themen der Wissensstrukturierung, dem Knowledge-Management (KM) im Allgemeinen und im Besonderen mit statistischen und linguistischen Ansätzen und Methoden. Dabei wird im Bereich der Statistik besonders auf die Clusteranalyse, die Transformation von qualitativen Merkmalen und auf die Korrelationsanalyse eingegangen. Auch die Grundprinzipien einer Suchmaschine werden näher erklärt, um Grundlagen zu schaffen und um ein besseres Verstehen zu gewährleisten. Thematisch befasst sich die Arbeit mit Topic Maps und geht dabei auf die Vorzüge dieser näher ein. Im praktischen Teil der Arbeit werden einige der oben genannten Ansätze realisiert und genauer beschrieben. Dadurch beschäftigt sich ein Abschnitt des praktischen Teils mit Servlets und JavaServer Pages (JSP), dem Framework TM4J und der 'Such-API' Lucene. Auch der durch die Arbeit entstandene Prototyp wird genauer beschrieben und einige Ansätze und Elemente deskriptiv behandelt.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot