Angebote zu "Projekt" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

Projekt Website Relaunch - Das Praxis-Handbuch
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Vor dem Relaunch alle Bestandteile der Website dokumentieren und digital entschlackenNach dem Relaunch den gesamten Webauftritt testen und Probleme behebenKlare Handlungsanweisungen, praktische Checklisten und Tipps, Einsatz hilfreicher Tools Der Relaunch einer Website ist ein schwieriges Projekt, bei dem vieles falsch laufen kann. Deshalb ist es besonders wichtig, dass Sie den gesamten Prozess optimal vorbereiten und dann mit klaren Vorgaben in Auftrag geben. Des Weiteren ist es unerlässlich, dass Sie den neuen Webauftritt gründlich überprüfen und testen. Dabei geht es insbesondere darum, dass Ihre Website nach dem Relaunch nicht bei den Suchmaschinen wie Google und Co. abstürzt, da sich Fehler im Relaunch-Prozess insbesondere dort gravierend auswirken.In diesem Buch behandelt der Autor das dafür notwendige SEO-Wissen sowie die Aspekte des Projektmanagements vor und nach dem Relaunch, die sich auf das Ranking Ihrer Website bei den Suchmaschinen beziehen, und zeigt Ihnen umfassend, was Sie tun können, damit der Relaunch erfolgreich gelingt.In Teil 1 lernen Sie Schritt für Schritt und praxisnah, wie Sie den Relaunch optimal vorbereiten. Sie erfahren im Detail, wie Sie effektiv alle relevanten Daten, Besucherquellen und Verlinkungen Ihrer Website erfassen und dokumentieren, um nach dem Relaunch prüfen zu können, ob alles vorhanden ist. Außerdem erhalten Sie wertvolle Hinweise zur Erstellung eines Lastenheftes.In Teil 2 erfahren Sie, wie Sie nach dem Relaunch alle wichtigen Tests durchführen. Sind alle Inhalte vorhanden? Wurden alle wichtigen Codes übernommen? Sie lernen außerdem, wie Sie Ihre Suchbegriffe und Besucherzahlen kontinuierlich überwachen, um bei Veränderungen sofort eingreifen zu können.Schließlich zeigt der Autor, welche Maßnahmen Sie bei einem unsauber ausgeführten Relaunch durchführen müssen, um Schlimmeres zu verhindern.Mit diesem Praxis-Handbuch sind Sie umfassend auf den gesamten Relaunch-Prozess vorbereitet und stellen sicher, dass nach dem Relaunch inhaltlich und technisch alles funktioniert, damit die Website nicht ihre Sichtbarkeit in den Suchmaschinen einbüßt.Aus dem Inhalt:Teil 1: Vor dem RelaunchWerkzeugkasten vorbereiten und Tools einrichtenAlle relevanten Daten Ihrer Website erfassenSeitenstruktur Ihrer Website ermittelnDigitales EntschlackenBesucherquellen dokumentierenWichtige Tracking-Codes und versteckte Seiten auffindenLastenheft erstellen und Agentur finden Teil 2: Nach dem RelaunchTesten des gesamten Webauftritts:Bilder, Überschriften, Texte, ContentStatistik-Tools, VerlinkungenUmleitungen alter SeitenstrukturenAuffinden bisheriger Inhalte Neue Website überwachen mit der Google Search ConsoleSichtbarkeit der Website, Suchbegriffe und Besucher regelmäßig prüfenProbleme beheben bei unsauber ausgeführtem RelaunchFehlerfreier SSL-Relaunch bei Umstellung auf das HTTPS-ProtokollAnhang: Tools und Links

Anbieter: buecher
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Website Relaunch
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Vor dem Relaunch alle Bestandteile der Website dokumentieren und digital entschlackenNach dem Relaunch den gesamten Webauftritt testen und Probleme behebenKlare Handlungsanweisungen, praktische Checklisten und Tipps, Einsatz hilfreicher Tools Der Relaunch einer Website ist ein schwieriges Projekt, bei dem vieles falsch laufen kann. Deshalb ist es besonders wichtig, dass Sie den gesamten Prozess optimal vorbereiten und dann mit klaren Vorgaben in Auftrag geben. Des Weiteren ist es unerlässlich, dass Sie den neuen Webauftritt gründlich überprüfen und testen. Dabei geht es insbesondere darum, dass Ihre Website nach dem Relaunch nicht bei den Suchmaschinen wie Google und Co. abstürzt, da sich Fehler im Relaunch-Prozess insbesondere dort gravierend auswirken.In diesem Buch behandelt der Autor das dafür notwendige SEO-Wissen sowie die Aspekte des Projektmanagements vor und nach dem Relaunch, die sich auf das Ranking Ihrer Website bei den Suchmaschinen beziehen, und zeigt Ihnen umfassend, was Sie tun können, damit der Relaunch erfolgreich gelingt.In Teil 1 lernen Sie Schritt für Schritt und praxisnah, wie Sie den Relaunch optimal vorbereiten. Sie erfahren im Detail, wie Sie effektiv alle relevanten Daten, Besucherquellen und Verlinkungen Ihrer Website erfassen und dokumentieren, um nach dem Relaunch prüfen zu können, ob alles vorhanden ist. Außerdem erhalten Sie wertvolle Hinweise zur Erstellung eines Lastenheftes.In Teil 2 erfahren Sie, wie Sie nach dem Relaunch alle wichtigen Tests durchführen. Sind alle Inhalte vorhanden? Wurden alle wichtigen Codes übernommen? Sie lernen außerdem, wie Sie Ihre Suchbegriffe und Besucherzahlen kontinuierlich überwachen, um bei Veränderungen sofort eingreifen zu können.Schließlich zeigt der Autor, welche Maßnahmen Sie bei einem unsauber ausgeführten Relaunch durchführen müssen, um Schlimmeres zu verhindern.Mit diesem Praxis-Handbuch sind Sie umfassend auf den gesamten Relaunch-Prozess vorbereitet und stellen sicher, dass nach dem Relaunch inhaltlich und technisch alles funktioniert, damit die Website nicht ihre Sichtbarkeit in den Suchmaschinen einbüßt.Aus dem Inhalt:Teil 1: Vor dem RelaunchWerkzeugkasten vorbereiten und Tools einrichtenAlle relevanten Daten Ihrer Website erfassenSeitenstruktur Ihrer Website ermittelnDigitales EntschlackenBesucherquellen dokumentierenWichtige Tracking-Codes und versteckte Seiten auffindenLastenheft erstellen und Agentur finden Teil 2: Nach dem RelaunchTesten des gesamten Webauftritts:Bilder, Überschriften, Texte, ContentStatistik-Tools, VerlinkungenUmleitungen alter SeitenstrukturenAuffinden bisheriger Inhalte Neue Website überwachen mit der Google Search ConsoleSichtbarkeit der Website, Suchbegriffe und Besucher regelmäßig prüfenProbleme beheben bei unsauber ausgeführtem RelaunchFehlerfreier SSL-Relaunch bei Umstellung auf das HTTPS-ProtokollAnhang: Tools und Links

Anbieter: Dodax
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Projekt Website Relaunch – Das Praxis-Handbuch
50,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Vor dem Relaunch alle Bestandteile der Website dokumentieren und digital entschlacken Nach dem Relaunch den gesamten Webauftritt testen und Probleme beheben Klare Handlungsanweisungen, praktische Checklisten und Tipps, Einsatz hilfreicher Tools Der Relaunch einer Website ist ein schwieriges Projekt, bei dem vieles falsch laufen kann. Deshalb ist es besonders wichtig, dass Sie den gesamten Prozess optimal vorbereiten und dann mit klaren Vorgaben in Auftrag geben. Des Weiteren ist es unerlässlich, dass Sie den neuen Webauftritt gründlich überprüfen und testen. Dabei geht es insbesondere darum, dass Ihre Website nach dem Relaunch nicht bei den Suchmaschinen wie Google und Co. abstürzt, da sich Fehler im Relaunch-Prozess insbesondere dort gravierend auswirken. In diesem Buch behandelt der Autor das dafür notwendige SEO-Wissen sowie die Aspekte des Projektmanagements vor und nach dem Relaunch, die sich auf das Ranking Ihrer Website bei den Suchmaschinen beziehen, und zeigt Ihnen umfassend, was Sie tun können, damit der Relaunch erfolgreich gelingt. In Teil 1 lernen Sie Schritt für Schritt und praxisnah, wie Sie den Relaunch optimal vorbereiten. Sie erfahren im Detail, wie Sie effektiv alle relevanten Daten, Besucherquellen und Verlinkungen Ihrer Website erfassen und dokumentieren, um nach dem Relaunch prüfen zu können, ob alles vorhanden ist. Ausserdem erhalten Sie wertvolle Hinweise zur Erstellung eines Lastenheftes. In Teil 2 erfahren Sie, wie Sie nach dem Relaunch alle wichtigen Tests durchführen. Sind alle Inhalte vorhanden? Wurden alle wichtigen Codes übernommen? Sie lernen ausserdem, wie Sie Ihre Suchbegriffe und Besucherzahlen kontinuierlich überwachen, um bei Veränderungen sofort eingreifen zu können. Schliesslich zeigt der Autor, welche Massnahmen Sie bei einem unsauber ausgeführten Relaunch durchführen müssen, um Schlimmeres zu verhindern. Mit diesem Praxis-Handbuch sind Sie umfassend auf den gesamten Relaunch-Prozess vorbereitet und stellen sicher, dass nach dem Relaunch inhaltlich und technisch alles funktioniert, damit die Website nicht ihre Sichtbarkeit in den Suchmaschinen einbüsst. Aus dem Inhalt: Teil 1: Vor dem Relaunch Werkzeugkasten vorbereiten und Tools einrichten Alle relevanten Daten Ihrer Website erfassen Seitenstruktur Ihrer Website ermitteln Digitales Entschlacken Besucherquellen dokumentieren Wichtige Tracking-Codes und versteckte Seiten auffinden Lastenheft erstellen und Agentur finden Teil 2: Nach dem Relaunch Testen des gesamten Webauftritts: Bilder, Überschriften, Texte, Content Statistik-Tools, Verlinkungen Umleitungen alter Seitenstrukturen Auffinden bisheriger Inhalte Neue Website überwachen mit der Google Search Console Sichtbarkeit der Website, Suchbegriffe und Besucher regelmässig prüfen Probleme beheben bei unsauber ausgeführtem Relaunch Fehlerfreier SSL-Relaunch bei Umstellung auf das HTTPS-Protokoll Anhang: Tools und Links

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Projekt Website Relaunch - Das Praxis-Handbuch
46,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Vor dem Relaunch alle Bestandteile der Website dokumentieren und digital entschlacken Nach dem Relaunch den gesamten Webauftritt testen und Probleme beheben Klare Handlungsanweisungen, praktische Checklisten und Tipps, Einsatz hilfreicher Tools Der Relaunch einer Website ist ein schwieriges Projekt, bei dem vieles falsch laufen kann. Deshalb ist es besonders wichtig, dass Sie den gesamten Prozess optimal vorbereiten und dann mit klaren Vorgaben in Auftrag geben. Des Weiteren ist es unerlässlich, dass Sie den neuen Webauftritt gründlich überprüfen und testen. Dabei geht es insbesondere darum, dass Ihre Website nach dem Relaunch nicht bei den Suchmaschinen wie Google und Co. abstürzt, da sich Fehler im Relaunch-Prozess insbesondere dort gravierend auswirken. In diesem Buch behandelt der Autor das dafür notwendige SEO-Wissen sowie die Aspekte des Projektmanagements vor und nach dem Relaunch, die sich auf das Ranking Ihrer Website bei den Suchmaschinen beziehen, und zeigt Ihnen umfassend, was Sie tun können, damit der Relaunch erfolgreich gelingt. In Teil 1 lernen Sie Schritt für Schritt und praxisnah, wie Sie den Relaunch optimal vorbereiten. Sie erfahren im Detail, wie Sie effektiv alle relevanten Daten, Besucherquellen und Verlinkungen Ihrer Website erfassen und dokumentieren, um nach dem Relaunch prüfen zu können, ob alles vorhanden ist. Ausserdem erhalten Sie wertvolle Hinweise zur Erstellung eines Lastenheftes. In Teil 2 erfahren Sie, wie Sie nach dem Relaunch alle wichtigen Tests durchführen. Sind alle Inhalte vorhanden? Wurden alle wichtigen Codes übernommen? Sie lernen ausserdem, wie Sie Ihre Suchbegriffe und Besucherzahlen kontinuierlich überwachen, um bei Veränderungen sofort eingreifen zu können. Schliesslich zeigt der Autor, welche Massnahmen Sie bei einem unsauber ausgeführten Relaunch durchführen müssen, um Schlimmeres zu verhindern. Mit diesem Praxis-Handbuch sind Sie umfassend auf den gesamten Relaunch-Prozess vorbereitet und stellen sicher, dass nach dem Relaunch inhaltlich und technisch alles funktioniert, damit die Website nicht ihre Sichtbarkeit in den Suchmaschinen einbüsst. Aus dem Inhalt:Teil 1: Vor dem Relaunch Werkzeugkasten vorbereiten und Tools einrichten Alle relevanten Daten Ihrer Website erfassen Seitenstruktur Ihrer Website ermitteln Digitales Entschlacken Besucherquellen dokumentieren Wichtige Tracking-Codes und versteckte Seiten auffinden Lastenheft erstellen und Agentur finden Teil 2: Nach dem Relaunch Testen des gesamten Webauftritts: Bilder, Überschriften, Texte, Content Statistik-Tools, Verlinkungen Umleitungen alter Seitenstrukturen Auffinden bisheriger Inhalte Neue Website überwachen mit der Google Search Console Sichtbarkeit der Website, Suchbegriffe und Besucher regelmässig prüfen Probleme beheben bei unsauber ausgeführtem Relaunch Fehlerfreier SSL-Relaunch bei Umstellung auf das HTTPS-Protokoll Anhang: Tools und Links

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Konzeption und Evaluation der Aggregationsmetho...
45,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsangabe:Einleitung: Wissen erlangt zunehmende Bedeutung als Wettbewerbfaktor. Durch die stetige Steigerung der Menge der in digitaler Form zur Verfügung stehenden Information stellt die Nutzung des vorhandenen Wissens eine grosse Herausforderung dar. Mitarbeiter wissen oft nicht, ob die relevante Information zu einem Thema in Unternehmen vorhanden ist oder wo die Information zu finden ist. Durch diesen Umstand ist es schwierig, Wissen effizient und effektiv zu nutzen, was dazu führt, dass die Erfahrungen und Kompetenzen eines Unternehmens nicht konsequent ausgenutzt oder weiterentwickelt werden können. Das Auffinden vollständiger Information zu einem Problem, wie es Mitarbeiter beispielsweise zur Aufgabenerledigung benötigen, umfasst die zeitaufwendige Suche mit mehreren Suchdiensten in unterschiedlichen Systemen. Durch Suchmaschinen können die Inhalte mehrerer Quellsysteme erschlossen werden. Die Anzahl der auf eine Suchanfrage gelieferten Treffer ist jedoch häufig zu hoch oder die Qualität der Ergebnisse für die Suchintention unpassend. Effektives Ranking der Suchergebnisse aus heterogenen Informationsquellen wurde deshalb als offenes Problem im Bereich des Enterprise Search identifiziert. Am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik und E-Government der Universität Potsdam wurde eine Meta-Suchmaschine im Rahmen des Forschungsprojekts selbstlernende Suchmaschine (kurz SLS) entwickelt. Durch eine kombinierte automatische und interaktive Bewertung der Suchergebnisse und durch den suchenden Mitarbeiter wird die Qualität der Ergebnisse ermittelt. Diese Daten werden in Beziehung zur organisatorischen Einbindung des Suchenden (Projekt, Hierarchie, Rolle) gesetzt. Die so entstehenden Verknüpfungen werden zur Verbesserung der Suchergebnisse verwendet. Durch die Anwendung von Techniken des fallbasierten Schliessens (Engl.: Case-Based Reasoning) soll es möglich sein, die so gewonnenen Informationen auf andere suchende Mitarbeiter zu übertragen. So wurden die Personalisierung sowie die Sozialisierung der Suche in der selbstlernenden Suchmaschine bereits berücksichtigt. Um Ranking der Suchergebnisse aus heterogenen Informationsquellen zu verbessern, kann man den Rankingprozess als einen Entscheidungsprozess aus Sicht des Nutzers betrachten. Dabei soll der Entscheidungsträger (der Suchende) die Alternativen (die Suchergebnisse) hinsichtlich seines Problems (Suchintention) auswählen. So können Entscheidungsmodelle dafür eingesetzt werden. Der multikriterielle [...]

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Projekt Website Relaunch – Das Praxis-Handbuch
41,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Vor dem Relaunch alle Bestandteile der Website dokumentieren und digital entschlacken Nach dem Relaunch den gesamten Webauftritt testen und Probleme beheben Klare Handlungsanweisungen, praktische Checklisten und Tipps, Einsatz hilfreicher Tools Der Relaunch einer Website ist ein schwieriges Projekt, bei dem vieles falsch laufen kann. Deshalb ist es besonders wichtig, dass Sie den gesamten Prozess optimal vorbereiten und dann mit klaren Vorgaben in Auftrag geben. Des Weiteren ist es unerlässlich, dass Sie den neuen Webauftritt gründlich überprüfen und testen. Dabei geht es insbesondere darum, dass Ihre Website nach dem Relaunch nicht bei den Suchmaschinen wie Google und Co. abstürzt, da sich Fehler im Relaunch-Prozess insbesondere dort gravierend auswirken. In diesem Buch behandelt der Autor das dafür notwendige SEO-Wissen sowie die Aspekte des Projektmanagements vor und nach dem Relaunch, die sich auf das Ranking Ihrer Website bei den Suchmaschinen beziehen, und zeigt Ihnen umfassend, was Sie tun können, damit der Relaunch erfolgreich gelingt. In Teil 1 lernen Sie Schritt für Schritt und praxisnah, wie Sie den Relaunch optimal vorbereiten. Sie erfahren im Detail, wie Sie effektiv alle relevanten Daten, Besucherquellen und Verlinkungen Ihrer Website erfassen und dokumentieren, um nach dem Relaunch prüfen zu können, ob alles vorhanden ist. Außerdem erhalten Sie wertvolle Hinweise zur Erstellung eines Lastenheftes. In Teil 2 erfahren Sie, wie Sie nach dem Relaunch alle wichtigen Tests durchführen. Sind alle Inhalte vorhanden? Wurden alle wichtigen Codes übernommen? Sie lernen außerdem, wie Sie Ihre Suchbegriffe und Besucherzahlen kontinuierlich überwachen, um bei Veränderungen sofort eingreifen zu können. Schließlich zeigt der Autor, welche Maßnahmen Sie bei einem unsauber ausgeführten Relaunch durchführen müssen, um Schlimmeres zu verhindern. Mit diesem Praxis-Handbuch sind Sie umfassend auf den gesamten Relaunch-Prozess vorbereitet und stellen sicher, dass nach dem Relaunch inhaltlich und technisch alles funktioniert, damit die Website nicht ihre Sichtbarkeit in den Suchmaschinen einbüßt. Aus dem Inhalt: Teil 1: Vor dem Relaunch Werkzeugkasten vorbereiten und Tools einrichten Alle relevanten Daten Ihrer Website erfassen Seitenstruktur Ihrer Website ermitteln Digitales Entschlacken Besucherquellen dokumentieren Wichtige Tracking-Codes und versteckte Seiten auffinden Lastenheft erstellen und Agentur finden Teil 2: Nach dem Relaunch Testen des gesamten Webauftritts: Bilder, Überschriften, Texte, Content Statistik-Tools, Verlinkungen Umleitungen alter Seitenstrukturen Auffinden bisheriger Inhalte Neue Website überwachen mit der Google Search Console Sichtbarkeit der Website, Suchbegriffe und Besucher regelmäßig prüfen Probleme beheben bei unsauber ausgeführtem Relaunch Fehlerfreier SSL-Relaunch bei Umstellung auf das HTTPS-Protokoll Anhang: Tools und Links

Anbieter: Thalia AT
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Konzeption und Evaluation der Aggregationsmetho...
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsangabe:Einleitung: Wissen erlangt zunehmende Bedeutung als Wettbewerbfaktor. Durch die stetige Steigerung der Menge der in digitaler Form zur Verfügung stehenden Information stellt die Nutzung des vorhandenen Wissens eine große Herausforderung dar. Mitarbeiter wissen oft nicht, ob die relevante Information zu einem Thema in Unternehmen vorhanden ist oder wo die Information zu finden ist. Durch diesen Umstand ist es schwierig, Wissen effizient und effektiv zu nutzen, was dazu führt, dass die Erfahrungen und Kompetenzen eines Unternehmens nicht konsequent ausgenutzt oder weiterentwickelt werden können. Das Auffinden vollständiger Information zu einem Problem, wie es Mitarbeiter beispielsweise zur Aufgabenerledigung benötigen, umfasst die zeitaufwendige Suche mit mehreren Suchdiensten in unterschiedlichen Systemen. Durch Suchmaschinen können die Inhalte mehrerer Quellsysteme erschlossen werden. Die Anzahl der auf eine Suchanfrage gelieferten Treffer ist jedoch häufig zu hoch oder die Qualität der Ergebnisse für die Suchintention unpassend. Effektives Ranking der Suchergebnisse aus heterogenen Informationsquellen wurde deshalb als offenes Problem im Bereich des Enterprise Search identifiziert. Am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik und E-Government der Universität Potsdam wurde eine Meta-Suchmaschine im Rahmen des Forschungsprojekts selbstlernende Suchmaschine (kurz SLS) entwickelt. Durch eine kombinierte automatische und interaktive Bewertung der Suchergebnisse und durch den suchenden Mitarbeiter wird die Qualität der Ergebnisse ermittelt. Diese Daten werden in Beziehung zur organisatorischen Einbindung des Suchenden (Projekt, Hierarchie, Rolle) gesetzt. Die so entstehenden Verknüpfungen werden zur Verbesserung der Suchergebnisse verwendet. Durch die Anwendung von Techniken des fallbasierten Schließens (Engl.: Case-Based Reasoning) soll es möglich sein, die so gewonnenen Informationen auf andere suchende Mitarbeiter zu übertragen. So wurden die Personalisierung sowie die Sozialisierung der Suche in der selbstlernenden Suchmaschine bereits berücksichtigt. Um Ranking der Suchergebnisse aus heterogenen Informationsquellen zu verbessern, kann man den Rankingprozess als einen Entscheidungsprozess aus Sicht des Nutzers betrachten. Dabei soll der Entscheidungsträger (der Suchende) die Alternativen (die Suchergebnisse) hinsichtlich seines Problems (Suchintention) auswählen. So können Entscheidungsmodelle dafür eingesetzt werden. Der multikriterielle [...]

Anbieter: Thalia AT
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Projekt Website Relaunch - Das Praxis-Handbuch
33,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Vor dem Relaunch alle Bestandteile der Website dokumentieren und digital entschlacken Nach dem Relaunch den gesamten Webauftritt testen und Probleme beheben Klare Handlungsanweisungen, praktische Checklisten und Tipps, Einsatz hilfreicher Tools Der Relaunch einer Website ist ein schwieriges Projekt, bei dem vieles falsch laufen kann. Deshalb ist es besonders wichtig, dass Sie den gesamten Prozess optimal vorbereiten und dann mit klaren Vorgaben in Auftrag geben. Des Weiteren ist es unerlässlich, dass Sie den neuen Webauftritt gründlich überprüfen und testen. Dabei geht es insbesondere darum, dass Ihre Website nach dem Relaunch nicht bei den Suchmaschinen wie Google und Co. abstürzt, da sich Fehler im Relaunch-Prozess insbesondere dort gravierend auswirken. In diesem Buch behandelt der Autor das dafür notwendige SEO-Wissen sowie die Aspekte des Projektmanagements vor und nach dem Relaunch, die sich auf das Ranking Ihrer Website bei den Suchmaschinen beziehen, und zeigt Ihnen umfassend, was Sie tun können, damit der Relaunch erfolgreich gelingt. In Teil 1 lernen Sie Schritt für Schritt und praxisnah, wie Sie den Relaunch optimal vorbereiten. Sie erfahren im Detail, wie Sie effektiv alle relevanten Daten, Besucherquellen und Verlinkungen Ihrer Website erfassen und dokumentieren, um nach dem Relaunch prüfen zu können, ob alles vorhanden ist. Außerdem erhalten Sie wertvolle Hinweise zur Erstellung eines Lastenheftes. In Teil 2 erfahren Sie, wie Sie nach dem Relaunch alle wichtigen Tests durchführen. Sind alle Inhalte vorhanden? Wurden alle wichtigen Codes übernommen? Sie lernen außerdem, wie Sie Ihre Suchbegriffe und Besucherzahlen kontinuierlich überwachen, um bei Veränderungen sofort eingreifen zu können. Schließlich zeigt der Autor, welche Maßnahmen Sie bei einem unsauber ausgeführten Relaunch durchführen müssen, um Schlimmeres zu verhindern. Mit diesem Praxis-Handbuch sind Sie umfassend auf den gesamten Relaunch-Prozess vorbereitet und stellen sicher, dass nach dem Relaunch inhaltlich und technisch alles funktioniert, damit die Website nicht ihre Sichtbarkeit in den Suchmaschinen einbüßt. Aus dem Inhalt:Teil 1: Vor dem Relaunch Werkzeugkasten vorbereiten und Tools einrichten Alle relevanten Daten Ihrer Website erfassen Seitenstruktur Ihrer Website ermitteln Digitales Entschlacken Besucherquellen dokumentieren Wichtige Tracking-Codes und versteckte Seiten auffinden Lastenheft erstellen und Agentur finden Teil 2: Nach dem Relaunch Testen des gesamten Webauftritts: Bilder, Überschriften, Texte, Content Statistik-Tools, Verlinkungen Umleitungen alter Seitenstrukturen Auffinden bisheriger Inhalte Neue Website überwachen mit der Google Search Console Sichtbarkeit der Website, Suchbegriffe und Besucher regelmäßig prüfen Probleme beheben bei unsauber ausgeführtem Relaunch Fehlerfreier SSL-Relaunch bei Umstellung auf das HTTPS-Protokoll Anhang: Tools und Links

Anbieter: Thalia AT
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot