Angebote zu "Unternehmen" (27 Treffer)

Kategorien

Shops

Textoptimierung in gewerblichen Online-Texten. ...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 1,0, Ludwig-Maximilians-Universität München, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Bachelorarbeit sucht nach einer Aufklärung, worauf es im Bereich des Online-Marketings bezogen auf die Textoptimierung ankommt. Google ist die meist verwendete Suchmaschine im Netz, Ziel der Unternehmen ist es, im Suchmaschinen-Ranking an oberster Stelle zu stehen, um viele Internet-User auf die eigene Webseite zu lenken.Kommt es in den heutigen Produkttexten nur noch auf die Vermarktung und den Erfolg ohne Berücksichtigung des organischen Textinhalts an oder muss der Wert auf der Qualität liegen? Welche Kriterien müssen erfüllt sein, damit man sich durch Wortwahl und Textstruktur abhebt? Darüber hinaus kommt die Fragestellung auf, ob die Texte nur noch für die Suchmaschinen oder doch für den Leser geschrieben werden. Um diese Fragen und weitere zu beantworten, ist es von Vorteil, die Suchmaschinenoptimierung in ihrer Vorgehensweise genauer zu untersuchen.Wie man erfolgreich Online-Texte formuliert und welche semantischen Bedingungen erfüllt werden müssen, wird hier dargelegt und mit angewandten Beispielen verdeutlicht.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Evaluierung von Konzepten der Barrierefreiheit ...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,3, Fachhochschule Bonn-Rhein-Sieg in Sankt Augustin, Veranstaltung: Wirtschaftsinformatik, Sprache: Deutsch, Abstract: Gerade für Menschen mit Behinderungen hat die Nutzung des Internets eine besondere Bedeutung, da ihnen Zugang zu sonst schwer erreichbaren Angeboten ermöglicht wird. In der Literatur wird ausgeführt, dass Menschen mit Behinderungen überdurchschnittlich häufig im Internet sind. In Deutschland lebten 2009 nach Auskunft des statistischen Bundesamtes 9,6 Millionen Menschen mit einer amtlich anerkannten Behinderung (das entspricht 11,7 % der Einwohner). Ohne die Einrichtung von Barrierefreiheit werden ganze Nutzergruppen ausgeschlossen.Barrierefreiheit stellt sehr hohe Ansprüche und wird sich nicht vollständig in der Praxis umsetzen lassen. Allerdings profitieren von Barrierefreiheit nicht nur behinderte Menschen. "Barrierefreiheit bedeutet zugänglich ohne jede Einschränkung." Verlieren Nutzer nach mehreren Registern die Orientierung kann dies zum Abbruch des Besuches der Webseite kommen. Barrierefreiheit bedeutet auch klare Nutzerführung und bessere Orientierung und ist damit nicht nur für behinderte Menschen von Vorteil. Von Barrierefreiheit profitieren auch Nutzer mobiler Endgeräte, so können die Nutzerzahlen erhöht werden, da mit mehr Ausgabegeräten Inhalte abgerufen werden können.Die Barrierefreiheit ist ein Qualitätsmerkmal für ein Unternehmen. Barrierefreie Webauftritte verbessern das Image des Unternehmens. Außerdem erhalten barrierefreie Webseiten bei Suchmaschinen ein höheres Ranking.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Suchmaschinenoptimierung am Beispiel von Google
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Technische Kommunikation, Note: 1,0, Hochschule der Medien Stuttgart (Information und Kommunikation), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Zusammenfassung:Konkretes Ziel dieser Arbeit ist die Vorstellung von Methoden für die Suchmaschinenoptimierung von Webdokumenten bei der Suchmaschine Google. Es soll herausgestellt werden welche positiven und negativen Einflussfaktoren existieren und mit welchen Maßnahmen das Ranking verbessert werden kann. Hierbei ist von Bedeutung wie Webdokumente aufbereitet werden müssen um überhaupt in den Datenbestand von Google aufgenommen zu werden.Zur Erreichung von Top-Platzierungen ist eine umfassende Kenntnis des Suchmaschinen-Umfelds erforderlich, weshalb die Suchmaschinen-Architektur sowie eingesetzte Ranking-Algorithmen und Gewichtungsverfahren behandelt werden. Die Arbeit ist ausgerichtet auf die Suchmaschinenoptimierung für kommerzielle, deutschsprachige Websites. Eine Betrachtung der Suchmaschinenoptimierung hinsichtlich wissenschaftlicher Zwecke findet daher nicht statt.Zunächst wird einführend auf das Themengebiet der Suchmaschinen und der Suchmaschinenoptimierung eingegangen, wobei wichtige Zusammenhänge erläutert und für das Verständnis der Arbeit notwendige Begriffe definiert werden. Anschließend wird ein Überblick über die Suchmaschine und das Unternehmen Google gegeben. Ausgehend davon werden zentrale Gewichtungsmodelle zur Relevanzbeurteilung vorgestellt. Ein besonderes Augenmerk liegt auf Googles PageRank-Verfahren. Anhand dieses Basiswissens werden konkrete Möglichkeiten der Onpage- und Offpage-Optimierung aufgezeigt. Neben den positiven Einflussfaktoren ist eine Kenntnis der unerlaubten Spam-Praktiken und der negativen Einflussfaktoren für eine erfolgreiche Suchmaschinenoptimierung unabdingbar.Aus diesem Grund werden Techniken vorgestellt, die von Google negativ interpretiert werden und zum Ausschluss aus dem Index führen können. Zur Abrundung des Themenbereiches wird auf Aspekte des Monitorings und Controllings eingegangen. Mit den hierbei vorgestellten Google-Services kann der Prozess der Suchmaschinenoptimierung umfassend beobachtet und gesteuert werden.Abstract:Subject of diploma thesis presented here is the search engine optimization of Web pages for the search engine Google. The work found out how Web pages have be to prepared and which aspects regarding the relevance ranking must be considered, in order to be indexed in Google and reach as high as possible placement in the search engine result pages.First an introduction to the topic area of the search engines and the search engine optimization is given, before the enterprise Google and the characteristics of the search engine are presented. On the basis of this basic knowledge is elucidated with which factors the relevance of Web pages is judged by Google, how an optimization can be made and which negative factors of influence and spam techniques to have to be avoided. The subject area monitoring and controlling shows possibilities to observe and steer the process of the search engine optimization.Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:Kurzfassung2Abstract2Inhaltsverzeichnis3Abbildungsverzeichnis7Tabellenverzeichnis8Abkürzungsverzeichnis91.Einleitung102.Suchmaschinen122.1Roboter-Suchmaschinen122.2Metasuchmaschinen142.3Webkataloge162.4Payed Placement Suchmaschinen182.5Gruppen und Interessenlagen bei Suchmaschinen192.6Markt der Suchmaschinen203.Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung233.1Begriffsklärung und Einordnung233.2Bedeutung der Suchmaschinenoptimierung243.3Grundlegende Aspekte263.3.1Prozessdenken263.3.2Geheime Algorithmen273.4Suchmaschinenoptimierung und Keyword-Advertising im Vergleich274.Suchma...

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Maßnahmen zur OnSite-Optimierung am Beispiel de...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich BWL - Offline-Marketing und Online-Marketing, Note: 2,0, Fachhochschule Erfurt (Wirtschaftswissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Es war nicht abzusehen, welch große Bedeutung die ersten Suchmaschinen, die im Jahre 1994 im Internet angeboten wurden, für das Internet und dessen Nutzer haben würden. Damals bestimmte der Zufall, ob Internetseiten auf ein bestimmtes Keyword gerankt werden oder nicht. EineRegistrierung des Unternehmens war nötig, um in Suchmaschinen von Internetnutzern gefunden zu werden. Erst im Jahre 1997 begannen Anbieter wie Google, erste Mechanismen und Algorithmen zu entwickeln, damit eine Webseite auch automatisch indiziert werden kann. Daraufhin wurde der Fokus der Homepage Entwicklung neu gesetzt. Programmierer analysierten bestimmte Faktoren, welche den Suchmaschinenalgorithmus beeinflussen sollte. Allerdings wurden diese Mechanismen und Algorithmen von Programmierern so manipuliert, dass sie die Glaubwürdigkeit des Suchmaschinenrankings in Frage stellte. Somit wurde die Aussagekraft von Webseiten geschmälert und das Ranking an sich verlor zunehmend an Bedeutung. Hier waren die großenSuchmaschinenanbieter mehr und mehr gezwungen ihren Suchmaschinenalgorithmus zu verfeinern und den sogenannten ''Black Hats'' ihre Arbeit zu erschweren. Heutzutage hat Google, als größter Marktanbieter, über 200 Faktoren, welche in die Bewertung einzelner Internetseiten mit einfließt. Doch nicht nur diese Faktoren machen es Internetseitenbetreibern schwieriger einen Platz ganz oben im Suchmaschinenergebnis zu ergattern. Auch der Wettbewerb ist im Laufe der Jahre signifikant gestiegen, was es noch viel wichtiger macht, zumindest auf einer der ersten Seiten vonGoogle, Yahoo und anderen Anbietern zu stehen. Ein hohes Ranking wird von immer größerer Bedeutung. So verdoppelt sich die Anzahl der Webseiten im Netz alle sechs Monate. Dabei belegen Studien, dass Suchende gerade einmal die Webseiten begutachten, welche sich auf die ersten beidenSeiten einer Suchmaschine beziehen. Die restlichen Seiten sind damit für viele Internetnutzer irrelevant. Hieraus lässt sich die enorme Bedeutung der Suchmaschinenoptimierung fürUnternehmen erkennen. Nach einer Studie des Webseiten Monitoring Dienstes Pingdom, gab es bereits im Jahr 2012 über 2,1 Milliarden Internetnutzung von denen 34.000 Suchanfragen pro Sekunde über Google raus gingen. Das Beträgt auf den Tag gerechnet 2,9 Milliarden Suchanfragen. Wer hier als Unternehmen nicht präsent ist und nicht gefunden wird, verliert somit enormes Potenzial an Kundschaft.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Effektives SEO-Konzept für junge Unternehmen
59,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Offline-Marketing und Online-Marketing, Note: 1,3, Hochschule Heilbronn, ehem. Fachhochschule Heilbronn (Studiengang Electronic Business), 82 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Internet ermöglicht mit seinem Umfang von ca. 2,5 Milliarden Websites einen enormen Informationsgehalt. Diese übergroße Vielzahl an Recherchemöglichkeiten erschwert es dem Internetbenutzer, konkrete relevante Informationen zu finden. Mit dem Wachstum des Internets und der Zunahme an Popularität gewannen gleichzeitig die Suchmaschinen immer mehr an Bedeutung. Heute sind sie aus dem Web nicht mehr wegzudenken. Dem Internetbenutzer wird mit Hilfe der Suchmaschinen eine enorme Arbeit abgenommen und das Finden von Informationen im Netz wird immer einfacher gestaltet. Eine gute Positionierung des eigenen Internetauftritts in Suchmaschinen ist demzufolge ein elementarer und wichtiger Faktor, um im E-Business erfolgreich zu sein. Junge Unternehmen haben es dabei oftmals schwer, sich im Internet zu etablieren. Da ihr Bekanntheitsgrad und das zur Verfügung stehende Kapital meist noch sehr gering sind, können oftmals nur kleine Investitionen im Online-Marketing getätigt werden.Eine kostenlose Positionierung in den Suchmaschinen ist nur mit einer effektiven Suchmaschinenoptimierung möglich. Um im so genannten redaktionellen Bereich der Suchmaschinen gelistet zu werden, müssen die Algorithmen und Ranking-Faktoren der Suchmaschinen bekannt sein. Diese werden in seitenbezogene Faktoren, auch Onsite-Faktoren genannt, und seitenfremde Faktoren, die so genannten Offsite-Faktoren, unterteilt. Zu den wichtigen Onsite-Faktoren zählen der individuelle Titel der jeweiligen Webseite, die inhaltliche Textgestaltung sowie eine selbstbeschreibende Datei- und Verzeichnisbezeichnung. Bei den Offsite-Faktoren geht es vorwiegend um die externe Verlinkungen der Website. Jeder eingehende externe Verweis wird als eine Art Empfehlung von den Suchmaschinen bewertet. Je mehr Empfehlungen in Form von eingehenden Hyperlinks eine Website besitzt, desto höher ist ihre Relevanz in den Suchmaschinenergebnissen. Die relativ neuen Möglichkeiten und Dienste im Internet, die unter dem Schlagwort "Web 2.0" zusammengefasst werden, werden bereits von einer Vielzahl von Menschen genutzt und können einen zusätzlichen Mehrwert für die eigene Webpräsenz bieten. Mit dem richtigen Einsatz dieser Dienste ist es möglich, eine gewisse Präsenz und den damit verbunden Status im Internet zu erreichen. Diese Dienste bringen somit nicht nur eine höhere Bekanntheitssteigerung, sondern auch eine beachtliche Zunahme der eingehenden Links mit sich, was ein wichtiger Faktor in der Suchmaschinenoptimierung ist.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Bildung erfolgreich vermarkten
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Viele Wege führen zum Kunden, doch nur wenige erregen so viel Aufmerksamkeit wie Social Media-Kanäle. Und dennoch sind gerade sie für viele wie ein Buch mit sieben Siegeln.Die Autoren Manfred Hofferer und Petra Jäger beschäftigen sich seit über drei Jahren mit Social Media im Bildungsbereich. Ihre Erfahrungen geben sie in diesem Ratgeber sehr praxisnah weiter - sie plaudern offen aus ihrem Nähkästchen, ohne belehrend zu wirken. Im Gegenteil, man hat eher das Gefühl, an die Hand genommen und von den beiden begleitet zu werden.Bei der Lektüre wird schnell klar, dass eine eigene Webseite und Social Media-Kanäle in einem modernen Marketingmix unverzichtbar sind - richtig eingesetzt, können diese beiden Werbeaspekte die investierte Zeit in unvergleichbarer Weise in eingehende Buchungen verwandeln. Die Autoren halten auch nicht damit hinterm Berg, wie es zeitsparend gelingen kann, gleich mehrere Kanäle effizient zu bespielen und das eigene Suchmaschinen-Ranking organisch - also ohne bezahlte Anzeigen - zu verbessern. Ohne große Umschweife werden komplizierte Algorithmen von Facebook und Co. auf die wichtigsten Komponenten heruntergebrochen. Eine mühsame Recherche im Internet bleibt einem praktisch erspart. Alle, die auf Facebook zumindest ein bisschen aktiv sind, kommen mit den Darstellungen in jedem Fall klar. Nur eines nehmen Ihnen die Autoren nicht ab: die praktische Umsetzung ,-)Primär richtet sich dieser Ratgeber an Bildungsanbieter. Aber auch andere Dienstleister und Ein-Personen-Unternehmen können mit Sicherheit von der dargelegten Expertise profitieren.Das Buch ist in jedem Fall eine lohnende Investition!

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Erstellung eines Kommunikationskonzeptes im Ber...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public Relations, Werbung, Marketing, Social Media, Note: 1,3, Hochschule für angewandtes Management GmbH, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Arbeit wird deshalb anhand eines praktischen Beispiels analysiert, wie mittels Pull-Marketingmaßnahmen eine Erhöhung des Website-Traffics generiert werden kann.Das Ziel des Auftrags ist es, die Webseite innerhalb von zwei Monaten mittels Suchmaschinen-Optimierungsmaßnahmen zum Thema digitale Assistenten im Google Suchsystem möglichst weit oben auf der SERP zu positionieren. Finanzieller Aufwand für die Suchmaschinenwerbung kommt dabei für den Auftraggeber nicht infrage. Um mehr Traffic zu bekommen, müssen die Inhalte dort so getextet und gestaltet werden, dass sie nicht nur von Suchsystemen weit vorne gerankt werden und damit findbar werden, sondern dass sie am Ende den Leser, also den Suchenden, überzeugen und zufriedenstellen. Im Rahmen dieser Optimierungsmaßnahmen sollen in Zukunft interessante, aktuelle Themen dafür Sorge tragen, dass die Institutsseite der Hochschule mehr Traffic bekommt. So kann die Website von Semester zu Semester nach und nach mit interessanten Themen wachsen. Um diese Aufgabe ausführen zu können, wird sich im Folgenden zunächst mit dem Algorithmus-gesteuerten Ranking von Google beschäftigt.Der Begriff "Traffic" ist mit vielen Online-Themen verbunden. Das englische Wort "Traffic" bedeutet übersetzt "Verkehr" und beschreibt im Online-Marketing den Besucherverkehr auf einer Internetseite. Im Grunde ist hiermit das Nutzeraufkommen einer Seite gemeint, welches durch verschiedene Arten der Suchmaschinenoptimierung gesteigert werden kann. Die Höhe des Traffics kann als Anhaltspunkt genommen werden, wie attraktiv eine Webseite ist. Zum Messen des Traffics gibt es spezielle Software. Ganze Unternehmen beschäftigen sich nur mit dem Messen von Traffic auf Webseiten. Nur so wissen die Betreiber der Webseiten, welche Themen ankommen und sie ihre Seite noch verbessern können.Viele Seitenbetreiber wollen ihren Traffic erhöhen, denn je mehr Traffic zu verzeichnen ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass aus einem Interessenten ein Kunde wird. Ist die Nutzungsintensität der Internetseite gering, sollte der Webseitenbetreiber eine Optimierung seiner Werbemaßnahmen, beziehungsweise der Webseite anstreben. Wichtige Quellen, um mehr User auf sich aufmerksam zu machen, sind das Social Web, Verlinkungen sowie Suchmaschinen.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Suchmaschinenoptimierung am Beispiel von Google
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Technische Kommunikation, Note: 1,0, Hochschule der Medien Stuttgart (Information und Kommunikation), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Zusammenfassung:Konkretes Ziel dieser Arbeit ist die Vorstellung von Methoden für die Suchmaschinenoptimierung von Webdokumenten bei der Suchmaschine Google. Es soll herausgestellt werden welche positiven und negativen Einflussfaktoren existieren und mit welchen Maßnahmen das Ranking verbessert werden kann. Hierbei ist von Bedeutung wie Webdokumente aufbereitet werden müssen um überhaupt in den Datenbestand von Google aufgenommen zu werden.Zur Erreichung von Top-Platzierungen ist eine umfassende Kenntnis des Suchmaschinen-Umfelds erforderlich, weshalb die Suchmaschinen-Architektur sowie eingesetzte Ranking-Algorithmen und Gewichtungsverfahren behandelt werden. Die Arbeit ist ausgerichtet auf die Suchmaschinenoptimierung für kommerzielle, deutschsprachige Websites. Eine Betrachtung der Suchmaschinenoptimierung hinsichtlich wissenschaftlicher Zwecke findet daher nicht statt.Zunächst wird einführend auf das Themengebiet der Suchmaschinen und der Suchmaschinenoptimierung eingegangen, wobei wichtige Zusammenhänge erläutert und für das Verständnis der Arbeit notwendige Begriffe definiert werden. Anschließend wird ein Überblick über die Suchmaschine und das Unternehmen Google gegeben. Ausgehend davon werden zentrale Gewichtungsmodelle zur Relevanzbeurteilung vorgestellt. Ein besonderes Augenmerk liegt auf Googles PageRank-Verfahren. Anhand dieses Basiswissens werden konkrete Möglichkeiten der Onpage- und Offpage-Optimierung aufgezeigt. Neben den positiven Einflussfaktoren ist eine Kenntnis der unerlaubten Spam-Praktiken und der negativen Einflussfaktoren für eine erfolgreiche Suchmaschinenoptimierung unabdingbar.Aus diesem Grund werden Techniken vorgestellt, die von Google negativ interpretiert werden und zum Ausschluss aus dem Index führen können. Zur Abrundung des Themenbereiches wird auf Aspekte des Monitorings und Controllings eingegangen. Mit den hierbei vorgestellten Google-Services kann der Prozess der Suchmaschinenoptimierung umfassend beobachtet und gesteuert werden.Abstract:Subject of diploma thesis presented here is the search engine optimization of Web pages for the search engine Google. The work found out how Web pages have be to prepared and which aspects regarding the relevance ranking must be considered, in order to be indexed in Google and reach as high as possible placement in the search engine result pages.First an introduction to the topic area of the search engines and the search engine optimization is given, before the enterprise Google and the characteristics of the search engine are presented. On the basis of this basic knowledge is elucidated with which factors the relevance of Web pages is judged by Google, how an optimization can be made and which negative factors of influence and spam techniques to have to be avoided. The subject area monitoring and controlling shows possibilities to observe and steer the process of the search engine optimization.Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:Kurzfassung2Abstract2Inhaltsverzeichnis3Abbildungsverzeichnis7Tabellenverzeichnis8Abkürzungsverzeichnis91.Einleitung102.Suchmaschinen122.1Roboter-Suchmaschinen122.2Metasuchmaschinen142.3Webkataloge162.4Payed Placement Suchmaschinen182.5Gruppen und Interessenlagen bei Suchmaschinen192.6Markt der Suchmaschinen203.Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung233.1Begriffsklärung und Einordnung233.2Bedeutung der Suchmaschinenoptimierung243.3Grundlegende Aspekte263.3.1Prozessdenken263.3.2Geheime Algorithmen273.4Suchmaschinenoptimierung und Keyword-Advertising im Vergleich274.Suchma...

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Effektives SEO-Konzept für junge Unternehmen
81,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,3, Hochschule Heilbronn, ehem. Fachhochschule Heilbronn (Studiengang Electronic Business), 82 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Internet ermöglicht mit seinem Umfang von ca. 2,5 Milliarden Websites einen enormen Informationsgehalt. Diese übergrosse Vielzahl an Recherchemöglichkeiten erschwert es dem Internetbenutzer, konkrete relevante Informationen zu finden. Mit dem Wachstum des Internets und der Zunahme an Popularität gewannen gleichzeitig die Suchmaschinen immer mehr an Bedeutung. Heute sind sie aus dem Web nicht mehr wegzudenken. Dem Internetbenutzer wird mit Hilfe der Suchmaschinen eine enorme Arbeit abgenommen und das Finden von Informationen im Netz wird immer einfacher gestaltet. Eine gute Positionierung des eigenen Internetauftritts in Suchmaschinen ist demzufolge ein elementarer und wichtiger Faktor, um im E-Business erfolgreich zu sein. Junge Unternehmen haben es dabei oftmals schwer, sich im Internet zu etablieren. Da ihr Bekanntheitsgrad und das zur Verfügung stehende Kapital meist noch sehr gering sind, können oftmals nur kleine Investitionen im Online-Marketing getätigt werden. Eine kostenlose Positionierung in den Suchmaschinen ist nur mit einer effektiven Suchmaschinenoptimierung möglich. Um im so genannten redaktionellen Bereich der Suchmaschinen gelistet zu werden, müssen die Algorithmen und Ranking-Faktoren der Suchmaschinen bekannt sein. Diese werden in seitenbezogene Faktoren, auch Onsite-Faktoren genannt, und seitenfremde Faktoren, die so genannten Offsite-Faktoren, unterteilt. Zu den wichtigen Onsite-Faktoren zählen der individuelle Titel der jeweiligen Webseite, die inhaltliche Textgestaltung sowie eine selbstbeschreibende Datei- und Verzeichnisbezeichnung. Bei den Offsite-Faktoren geht es vorwiegend um die externe Verlinkungen der Website. Jeder eingehende externe Verweis wird als eine Art Empfehlung von den Suchmaschinen bewertet. Je mehr Empfehlungen in Form von eingehenden Hyperlinks eine Website besitzt, desto höher ist ihre Relevanz in den Suchmaschinenergebnissen. Die relativ neuen Möglichkeiten und Dienste im Internet, die unter dem Schlagwort 'Web 2.0' zusammengefasst werden, werden bereits von einer Vielzahl von Menschen genutzt und können einen zusätzlichen Mehrwert für die eigene Webpräsenz bieten. Mit dem richtigen Einsatz dieser Dienste ist es möglich, eine gewisse Präsenz und den damit verbunden Status im Internet zu erreichen. Diese Dienste bringen somit nicht nur eine höhere Bekanntheitssteigerung, sondern auch eine beachtliche Zunahme der eingehenden Links mit sich, was ein wichtiger Faktor in der Suchmaschinenoptimierung ist.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot